Wir bieten Ihnen in unseren Räumlichkeiten Einzeltherapie mit verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt an. Neben der Verhaltenstherapie wenden wir auch andere Verfahren der humanistischen Psychotherapie, wie etwa Psychodrama oder imaginative Verfahren, an. Das konkrete Vorgehen wird nach den einleitenden Probesitzungen mit Ihnen abgestimmt und orientiert sich an Ihren Bedürfnissen und Zielen. Normalerweise wird zunächst eine Kurzzeittherapie (25 Sitzungen) beantragt, die je nach Bedarf auch verlängert werden kann.